BEGIN:VCALENDAR CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH VERSION:2.0 PRODID:-//iCalWriter OpenSource Project//iCalWriter 0.8.1//EN BEGIN:VEVENT DTSTAMP:20231208T092245Z UID:1702027365Nn7x@musikschule.landkreis-stendal.de DTSTART;VALUE=DATE:20230901 DTEND;VALUE=DATE:20231101 SUMMARY:Ausstellung "Nettermen" DESCRIPTION:Der Bildhauer Bruno Raetsch zeigt in den Räumen der Old School Skulpturen vor allem expressive Kopfbüsten und Zeichnungen. Der Künstler wird vom 30.August bis zum 3. September in Havelberg vor Ort sein. Die Arbeiten werden vom 1.September bis zum 31. Oktober nach Voranmeldung zu besichtigen. Bruno Raetsch ist als Bildhauer international bekannt und renommiert. Er ist seit 2002 ordentlicher Professor für Plastik/Bildhauerei an der Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design Halle. Er nimmt als Künstler regelmäßig an Ausstellungen, Symposien, Workshops im In- und Ausland teil. Arbeiten befinden sich in privaten und öffentlichen Sammlungen. Die in der Old School ICA ausgestellten Skulpturen sind in ihrer Eindrücklichkeit existentiell und führen den Betrachter über die Grenzen seiner Vorstellungskraft hinein in eine Welt der Emotion und des unmittelbaren Ausdrucks dieser Emotion. Er zeigt das Gesicht hinter der Maske in seiner ursprünglichen und unmaskierten und unkaschierten Form.Bruno Raetsch sagt selbst über seine Arbeiten: "Die Fragen nach dem Sinn entstehender Arbeiten, nach der kontemporären, oder politischen Relevanz von in den Raum gestellten, aufgehängten oder an die Wand genagelten Bildern habe ich längst, weil sie mich immer nur behindern, aufgehört mir zu stellen. Es genügt erstmal, wenn sie nur für mich eine Bedeutung haben und mich interessieren. Das Andere passiert oder es passiert nicht. Es ist nicht wichtig, ob das, was ich mache, Bildhauerei ist. Wichtig ist, dass die Bilder etwas machen. Plastisch und/oder tief in der Fläche. Bestenfalls auch beides oder mehr. Es ist immer ein Stück transformierte Zeit - ungefähr wie ein Tagebuch. Solange ich selbst das Gefühl habe, davon betroffen zu sein und wenn dies Spannung oder ein Gefühl von Druck in mir erzeugt, darf es bleiben. Wenn nicht, kommt es weg. "Ganz einfach."" LOCATION:Old School 39539 Hansestadt Havelberg / Havelberg CATEGORIES:Kunst URL:https://musikschule.landkreis-stendal.de/de/musikschule_veranstaltungen/event/1253392,1037/ausstellung-nettermen-01-09-2023.html END:VEVENT END:VCALENDAR